Yoga als Stress-Prävention

Möglichkeiten der anteiligen Kostenübernahme durch die Krankenkasse

KK-Zuschuss

Yoga wirkt sich in vielen Bereichen positiv auf die Gesundheit aus und kräftigt den gesamten Organismus. Insbesondere fördert eine regelmäßige Übungspraxis die Fähigkeit zur Entspannung und Stressbewältigung. Da meine Kurse großteils in diesem Zusammenhang als Präventionsmaßnahme zertifiziert sind, ist eine anteilige Kostenübernahme durch die gstzl. Krankensse möglich. 

So geht´s:

Da die Konditionen der verschiedenen Kassen zum Teil voneinander abweichen, frage bei Interesse am besten direkt bei deiner Versicherung nach, ob und in welcher Höhe eine Bezuschussung gewährt wird. Um einen Zuschuss zu erhalten, musst du in der Regel einen vollständigen Kursblock zu einem der angegeben Termine buchen und an mindestens 80% der Kursstunden teilnehmen. Nach Kursende erhältst du auf Wunsch eine Teilnahmebescheinigung von mir, die du dann bei deiner Krankenkasse einreichen kannst.